Gewindetriebe

gewindetrieb lineartechnikBei Gewindetrieben wird eine Rotationsbewegung in eine Längsbewegung umgewandelt.

Die Gewindetriebe gibt es in den verschiedensten Bauformen und Ausführungen. Sie lassen sich somit als Kraftaufnahmemittel oder Kraftübertragungsmittel einsetzen.

Natürlich lassen sich Gewindetriebe auch als Teileinheit in komplexe Systeme einbauen.

 

Vorteile:

  • Hohe Kraftaufnahme
  • Hohe Kraftübertragung
  • Hohe Genauigkeit

Einsatzgebiete sind z.B.:

  • KFZ-Industrie
  • Werkzeugbau
  • Systembau